Login für MitgliederLogin für Mitglieder

Am 25. August 2019 durften wir unsere neuen Freiwilligen, Judith, Luisa und Matthias, für das Jahr 2019/2020 entsenden. Zusammen mit den Familien der Freiwilligen und mit Freunden des Vereins „Aktion Lichtblicke“ feierten wir eine Messe, die die drei Mutigen mit eigenen Wortbeiträgen mitgestalteten. Im Zentrum stand dabei der Aufbruch unserer neuen Volontäre, die diesem mit Neugierde, viel Energie und einer gesunden Portion Nervosität entgegentreten. Doch natürlich geht es uns von „Aktion Lichtblicke“ auch darum, die Angehörigen unserer Freiwilligen kennen zu lernen. Und wie geht das besser als bei einem gemeinsamen Essen bei strahlendem Sonnenschein?! Den Nachmittag konnten wir so mit frisch geröstetem Essen und jeder Menge Beilagen, die beigesteuert wurden, im Garten des Jugendhaus Salesianum in Paderborn genießen.

Judith, Luisa und Matti haben nun bereits die ersten Wochen in Ghana verlebt und vergangene Woche hat uns ein Bild von ihnen erreicht, welches im Garten des Volontärs Hauses in Ashaiman entstanden ist. Sie sind gut angekommen und werden ab Oktober ihren Arbeitsalltag in den Centres beginnen.

Wer mehr aus erster Hand vom Leben als Freiwillige im Rays of Hope Centre erfahren möchte, ist herzlich eingeladen auf dem Blog der Drei vorbei zu schauen : >>Blog der unser neuen Freilwilligen 2019/2020<<

2019 09 29artikel6 Volontäre 1920 angekommen in GH P1000828 DxO 
 Volontäre 2019/2020: "Wir sind gut angekommen!"
Zum Seitenanfang